Insekten - Schaben

Bezeichnungen - Verbreitung - Merkmale - Ähnliche Arten - Biologie - Gefahren - Hinweise auf Befall - Bekämpfung - Rechtliches - Literatur



Deutsche Bezeichnung: Deutsche Schabe.

Wissenschaftlicher Name: Blattella germanica (Linnaeus, 1767).


Verbreitung: xxx.


Merkmale: xxx


Ähnliche Arten: xxx.


Biologie: xxx


Gefahren: xxx


Hinweise auf Befall: xxx


Bekämpfung: xxx.

Klebefallen dienen allein dem Nachweis, sie stellen keine Bekämpfungsmaßnahme dar!

Der Einsatz von Verneblern oder Sprays ist sinnlos, und kann auch zur Ausbreitung in einem Gebäude beitragen (DeVriess et al., 2019). Die Bekämpfung gelingt am besten mit (an den richtigen Stellen ausgebrachten) Fraßgelen. Allenfalls ergänzend kann man mit Kontaktinsektiziden Sperren anlegen, um eine Ausbreitung zu vermeiden oder einen Bestand zu trennen. Die macht manchmal in größeren Gebäuden durchaus Sinn.


Rechtliches: xxx.


Literatur:

  • DeVries, Z. C., Santangelo, R. G., Crissman, J., Mick, R. & Schal, C. 2019 -- Exposure risks and ineffectiveness of total release foggers (TRFs) used for cockroach control in residential settings. -- BMC Public Health 19(1): 1-11.

Zurück zur Hauptseite ,Schaben